Ketzergericht


Ketzergericht
n HIST. (court of) inquisition
* * *
Kẹt|zer|ge|richt
nt (HIST)
(court of) inquisition
* * *
Ketzergericht n HIST (court of) inquisition

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ketzergericht — ↑Autodafé …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ketzergericht — Kẹt|zer|ge|richt, das: von der Kirche einberufenes Gericht zur Verurteilung von Ketzern: Als der Mainzer Dompfarrer Johann von Wesel 1479 vor ein Mainzer K. gestellt wurde (Ranke Heinemann, Eunuchen 325) …   Universal-Lexikon

  • Ketzergericht — Kẹt|zer|ge|richt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ketzergericht, geistliches — Ketzergericht, geistliches, kirchliche Inquisition (inquisitio haereticae pravitatis), heißt das für Ausmittelung und Niederhaltung von Häresien sowie für Untersuchung und Bestrafung der Irrlehrer, Apostaten und ihres Anhanges niedergesetzte… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ketzergericht, weltliches — Ketzergericht, weltliches, Staats Inquisitionen, kamen auf, indem sich die Staatsgewalt der kirchlichen Inquisition bemächtigte, die Competenz derselben beliebig erweiterte und diese Einrichtung hinter dem Schilde des Eifers für den Glauben für… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ketzergericht, das — Das Kêtzergericht, des es, plur. die e, in der Römischen Kirche, ein wider die Ketzer angeordnetes Gericht; das Glaubensgericht, mit einem Lat. Ausdrucke die Inquisition …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Disteli — Selbstbildnis um 1840 Martin Disteli (* 28. Mai 1802 in Olten; † 18. März 1844 in Solothurn) war ein Schweizer Maler und liberaler Polit Karikaturist Disteli bekundete schon während seiner Studienzeit in Luzern und Jena ein seltenes Talent, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilnsdorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Alois Fuchs (Priester) — Martin Disteli, Prof. Alois Fuchs vor dem Ketzergericht, 1834 Alois Fuchs (* 8. August 1794 in Schwyz; † 28. Februar 1855 in Schwyz) war ein römisch katholischer Priester in der Schweiz. Nachdem er 1814 bis 1824 in Landshut bei Johann Michael …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Bouverie Pusey — (spr. pjuhsi) (* 22. August 1800 in Pusey; † 16. September 1882 in Oxford) war englischer Theologe und Gründer einer entschieden katholisierenden Richtung in der englischen Hochkirche, des nach ihm benannten Puseyismus (Anglokatholizismus/ …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich III. (Sachsen) — Friedrich der Weise von Lucas Cranach dem Älteren 1532 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.